Eine große Auswahl an Sportarten standen den Schülern am Sporttag der Reiffenstuel Realschule zur Verfügung

IMG 7332Auch in diesem Jahr wurde an der Reiffenstuel Realschule wieder ein Sporttag durchgeführt. Alle Schüler/Innen konnten aus einem breiten Sportangebot die für sie attraktivste Sportart auswählen und einen Vormittag lang ausüben. Beachvolleyball, Schwimmen, Tennis, Tischtennis, Klettern, Skaten und Fußball standen auf dem Programm.

  Zusätzlich konnten die Organisatoren Herr Kallsperger und Herr Betz unter dem Motto „Schule trifft Verein“ auch viele Vereine gewinnen, die das Angebot noch deutlich erweiterten. Ausgebildete Übungsleiter des jeweiligen Vereins unterwiesen die Schüler/Innen in den unterschiedlichsten Sportarten. So gab es beispielsweise Kanufahren (mit den Chiemsee Outrigger Canoes e.V.), Segeln (Wasginger-Segel-Club)und Rudern (Ruderverein Waging).

Auch der Bereich Fitness kam am Sporttag nicht zu kurz. Verschiedene Fitness Studios boten ihre Zusammenarbeit mit der Schule an. Im Sportcamp Inzell konnten die Schüler/Innen ihre Slackline- und Einrad Erfahrungen erweitern und es gab auch einen Mountainbike Parcours. Tennis und Squash (Tenniscenter Martha und Sportzentrum Haslach), Tanzen  (Tanzschule Giebel), Stockschießen, Taekwondo (SBC Traunstein) und Selbstverteidigung (Street-Defence-Traunstein)komplettierten das überaus breite Angebot. Überall waren die Schüler/innen mit Eifer und Freude dabei und so waren sich alle Beteiligten am Ende einig, dass der Sporttag ein voller Erfolg war.

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.