Informationsabend Talentgruppe Werken

SL RSRLiebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe,

Begabten-, und Bestenförderung wird inzwischen auch an der Bayerischen Realschule groß geschrieben. Der Reiffenstuel-Realschule wurde unter nur wenigen Schulen in Bayern vom Kultusministerium zugestanden, im Zuge der individuellen Förderung besonders leistungsfähiger Realschülerinnen und Realschüler auch im kommenden Schuljahr 2020/21 für die zukünftigen 7. Klassen eine „Talentgruppe“ zu bilden.

Der Informationsabend zur Talentgruppe Werken findet am Dienstag, den 30.06.2020 um 19:00 Uhr in der Aula des Anbaus statt.


Weitere Informationen hier in unserem Elternbrief:

Erste Informationen zur Talentgruppe Werken auf unserem Youtube-Kanal:

Mit besten Grüßen

Ihr Schulleiter Christian Gigla

Aktuelles zum Corona-Virus:

Präsenzunterricht

Ab dem 15.06.2020 findet für alle Jahrgangsstufen Präsenzunterricht statt.


Aktuelle Termine zu den Abschlussprüfungen

Bitte beachten Sie folgende Informationen des Kultusministeriums:

Aktuelle Termine Abschlussprüfungen


 

Ein Rückblick

Nachdem der Wintersporttag im letzten Schuljahr aufgrund der schneechaosbedingten Verlängerung der Weihnachtsferien ausfallen musste, war dieses Jahr am 19. Februar die Durchführung wieder möglich. Im Vorfeld hatten sich unsere Schülerinnen und Schüler aus einem breit gefächerten Angebot eine Sportaktivität ihrer Wahl aussuchen können.

Auswählen konnten sie hierbei zwischen Ski- und Snowboarden auf der Steinplatte und am Unternberg, Snowtuben in Inzell und Reit im Winkl, Langlaufen ebenfalls in Reit im Winkl, Schwimmen und Eislaufen in Ruhpolding sowie Winterwandern in Inzell. War die Wetterprognose für diesen Tag eigentlich alles andere als erfreulich, so hatten wir viel Glück, denn erst zu Mittag hin, als sich die Schülerinnen und Schüler bereits wieder auf dem Heimweg befanden, setzte der angekündigte Regen ein. An den Wintersportorten fanden wir zwar einen bedeckten Himmel, jedoch trockenes Wetter und angenehme Temperaturen und vor allem gute Schneebedingungen vor - obwohl es abseits der Pisten überall grün war. Mit viel Freude und Begeisterung konnten sich alle Beteiligten austoben und den Schultag einmal anders genießen. Pünktlich zu den Mittagsbussen waren alle wieder wohlbehalten und aufgrund der schönen Wintersporterlebnisse glücklich und zufrieden in Traunstein zurück. Aufgrund der überaus positiven Resonanz der Schülerinnen und Schüler wird es auch im nächsten Schuljahr, sofern es der „Winter“ zulässt, wieder einen Wintersporttag geben.

 

  • Wintersporttag

Kontaktformular

  

Die Pflichtfeldangaben dienen uns dazu, auf Ihr Anliegen besser antworten zu können.

Projekte u. Sponsoren

Zum Seitenanfang