Fair Trade

Schüler der Klasse 8 A betreuen Fair Trade-Stand vom 07.04. bis 11.04.2013

Logo Fairtrade

Es ist wieder soweit! Der Fair-Trade-Stand wird dieses Jahr erneut aufgebaut und von uns Schülern aus der Klasse 8 A, unter der Aufsicht von Herrn Seidel, geleitet.

Kurz ein paar Fakten:

Fair Trade ist eine Organisation, die sich für Kleinbauern in Ländern wie Ecuador einsetzt, da diese von den Großbauern vom Weltmarkt verdrängt werden würden.
Bei Fair Trade geht der Verkauf nicht über mehrere Händler, sondern die Waren gehen von den Bauern direkt auf den Markt. Dies ist für die Bauern besser, da sie so mehr Geld bekommen und auf dem Weltmarkt länger bestehen können.

Wir wollen Fair Trade und vor allem den Weltladen in Traunstein unterstützen. Der Weltladen bietet eine große Vielfalt an Fair-Trade-Produkten an und unterstützt auch unseren Stand.

Also, wenn ihr uns und den Weltladen unterstützen wollt, dann schaut in der Woche vor den Osterferien in der großen Pause vorbei. Nehmt einfach ein bisschen Geld mit. Es ist für jeden was dabei.
Der Stand wird auch am zweiten Elternsprechtag noch einmal aufgebaut sein.

 

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.