„Schnuppertage“ an der Reiffenstuel-Realschule

IMG 1308In der 4. Klasse der Grundschule stellen sich für die meisten Schüler bereits die Weichen für die spätere Schullaufbahn. An weiterführenden Schulen erwarten die Grundschüler neben den grundsätzlich erweiterten Lernanforderungen viele neue Erfahrungen. Die Betriebsamkeit in den meist größeren Schulen, das Fachlehrer-, evtl. das Fachraumprinzip und vor allem das Gefühl wieder zu den „Kleinen“ zu gehören.

Um einen Einblick zu geben, wie ein Tag an der Reiffenstuel-Realschule abläuft, erging an die Grundschule Haslach, die Ludwig-Thoma-Grundschule und die Grundschule Kammer die Einladung zu einem Schnuppertag für die Schüler der 4. Klasse.


Nachdem die Schülerinnen und Schüler und die begleitenden Lehrkräfte vom Schulleiter Herrn Kaspar begrüßt wurden, erhielten sie je nach den drei gewünschten Fächern Unterricht in Mathematik, Biologie, Musik, Deutsch oder Physik.

  • IMG_1305
  • IMG_1306
  • IMG_1308
  • IMG_1310

Altersgemäß konnten sie erleben, wie abwechslungsreich der Unterricht an der Realschule gestaltet sein kann. Lebhaft nahmen die Schüler am Unterricht teil und bekamen einen Vorgeschmack, was an der Realschule auf sie zukommt, wenn sie sich zu einem Übertritt entschließen sollten. In der Pause stärkten sich die Schüler mit bereitgestellten Wurst- und Käsesemmeln und die Lehrkräfte der beteiligten Schulen konnten die Zeit für einen Erfahrungsaustausch mit unseren Kollegen nutzen.

 

Ein großer Teil der Grundschüler wird, so die Aussage der Grundschullehrkräfte, wohl an das Gymnasium übertreten, aber wir hoffen dennoch auf regen Zuspruch, dass sich viele Kinder für eine Laufbahn an der Reiffenstuel Realschule entscheiden werden.


Ch. Gigla

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.